MANV- 10 – Verkehrsunfall

Datum: 20. November 2022 um 01:07
Dauer: 1 Stunde 38 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfall 
Einsatzort: B253
Fahrzeuge: Tanklöschfahrzeug TLF16/25 , Löschgruppenfahrzeug LF 10 
Weitere Kräfte: FF Eibelshausen, FF Roth, FF Simmersbach, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

In der Nacht auf Sonntag wurden die Kameradinnen und Kameraden aus Eibelshausen, Hirzenhain, Simmersbach und Roth zu einem MANV-10 alarmiert (MANV – Massenanzahl von Verletzten).

Vor Ort stellte sich heraus, dass zwei Pkws miteinander kollidierten.

Eines der beiden Fahrzeuge kam hierbei von der Straße ab und landete im Straßengraben. Glücklicherweise wurde keine der Personen eingeklemmt.

Sofort wurden Rettungsmaßnahmen eingeleitet.

Der Rettungsdienst wurde hierbei tatkräftig unterstützt und gleichzeitig die Einsatzstelle ausgeleuchtet. Nach rund 90 Minuten konnten die ersten Einsatzkräfte wieder einrücken.

MANV- 10 – Verkehrsunfall
%d Bloggern gefällt das: